Warum Cloud Backup?

Die 3-2-1 Regel

 

Eine allzeit gültige Regel, mit der Sie in beliebigen Ausfallszenarios vor Datenverlust geschützt sind, ist die 3-2-1-Regel der Datensicherung.

 

  • Es sollten mindestens 3 Kopien Ihrer Daten vorhanden sein
  • Speichern Sie die Kopien auf 2 unterschiedlichen Medien
  • Bewahren Sie eine Backup-Kopie an einem externen Speicherort (Offsite)

 

Die Übertragung von Backups an externe Speicherorte kann eine Herausforderung darstellen, wenn die verfügbare Bandbreite begrenzt ist, das Datenvolumen rasant wächst oder nicht genügend Ressourcen für den Aufbau oder die Wartung eines externen Backup-Repositorys vorhanden sind. Mit unserem Service Cloudbackup24 und Veeam Cloud Connect können Sie die 3-2-1-Regel problemlos einhalten, ohne Geld oder andere Ressourcen für einen Sekundärstandort oder zusätzliche Bandbreite aufzuwenden.

 

Durch das Auslagern Ihres Backups zu CloudBackup24 sind Sie geschützt vor Datenverlust bei:

 

  • Ausfall Ihrer IT-Infrastruktur (z.B. durch Brand, Unwetter- oder Wasserschaden)
  • Zerstörung Ihres lokalen Backups (z.B. Überspannung oder Virenbefall)
  • Defekt der Sicherungsmedien (z.B. durch Verschleiß bei LTO/RDX-Medien, Ausfall des NAS-Speichers)
  • Verschlüsselung durch Ransomware

Sicherheit

Sie haben Bedenken Ihre Daten „aus der Hand“ zu geben?

 

Das müssen Sie nicht. Ihre Daten werden bevor Sie Ihr Unternehmen verlassen, mit einem von Ihnen vergebenen Passwort verschlüsselt und über eine verschlüsselte Verbindung (AES 256 Bit End-to-End-Verschlüsselung) übertragen.


Ihre gespeicherten Daten sind nur für Sie lesbar. Ihre Datensicherung liegt auch nicht irgendwo, sondern in einem deutschen Rechenzentrum in Nürnberg. Dieses unterliegt natürlich den deutschen Datenschutzbestimmungen.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen werden benötigt?

 

  • Internetverbindung mit ausreichender Bandbreite (abhängig vom Sicherungsvolumen)
  • Veeam Availability Suite™ min. v8, Veeam Backup & Replication™ min. v8, Veeam Backup Essentials™ min. v8 oder Veeam Agent for Microsoft Windows

Vorteile

Ihre Vorteile und Nutzen zusammengefasst

 

  • Schnelle und unkomplizierte Implementierung
  • Keine Investitionen in Hardware oder Software (vorausgesetzt Sie nutzen schon Veeam als Ihre Backupsoftware)
  • Hohe Datensicherheit durch Backup-Auslagerung
  • Bewährte Veeam-GUI ohne zusätzliche Software
  • Reduktion der initialen Datenübertragung mittels Seeding
  • End-to-End verschlüsselter Datentransfer
  • Transparente, verbrauchsabhängige Kostenstruktur
  • Hochverfügbares Rechenzentrum in Nürnberg
  • Support durch Veeam-zertifizierte Techniker

 

Einrichtung

So funktioniert's

 

Durch eine vollständige Integration in die Backup Software Veeam dauert die Einrichtung nur wenige Mausklicks. Alles was Sie tun müssen ist in der Veeam Backup & Replication-Konsole ein neues Repository hinzuzufügen:

 

1. Klicken Sie unter „Service Providers" auf „ADD SERVICE PROVIDER"

2. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein
3. Das wars's schon – einfach bei Ihrem Backup-Job das Cloud-Repository als Ziel angeben

 

Ganz ohne VPN und ohne separate Konsole. Die Cloud-Repositories funktionieren wie ein normales Backup-Repository, sind jedoch auch dann noch verfügbar, wenn kein Zugriff mehr auf das primäre Backup oder das Rechenzentrum möglich ist.

Preise

Cloud Backup Grundpaket44,90/Monat

  • Veeam Cloud Backup (Offsite Backup)
  • Verschlüsselt im deutschen Rechenzentrum (Nürnberg)
  • 1 Gerät (VM, physikalischer Server oder Workstation)
  • 150 GB Speicherplatz inklusive
  • Ohne Vertragslaufzeit und monatlich kündbar

+ 1 weiteres Gerät7,90/Monat

1 zusätzliches Gerät (VM, physikalischer Server oder Workstation)

+ 500GB Speicher25,00/Monat

500GB zusätzlicher Online-Speichersplatz für Cloud Backup Grundpaket

+ 1TB Speicher40,00/Monat

1TB zusätzlicher Online-Speichersplatz für Cloud Backup Grundpaket

Weitere Optionen

Einspielen der Initialsicherung Offline inkl. Rücksendung, einmalig 80€

Alle Preise netto zzgl. MwSt.